Kein Baum kann höher als 10 m wach­sen! …oder?

Das sagt zumin­dest ein phy­si­ka­li­sches Gesetz. Nun zeigt uns die Erfah­rung, genau­er gesagt die Beob­ach­tung durch Bio­lo­gen und Den­dro­lo­gen die­ser Welt, dass es durch­aus Bäu­me gibt, wel­che mehr als 10 m hoch gewach­sen sind. Schau­en wir uns das doch ein­mal genau­er an.Im Quer­schnitt ganz außen fin­den wir die Baumrinde.Die etwas dicke­ren und kreis­för­mig ange­ord­ne­ten Lini­en sind die Jah­res­rin­ge des Baumes.Die hauch­dün­nen Röhr­chen im Inne­ren sind in Ihrer Gesamt­heit das Xylem. Es ist für den Flüs­sig­keits­trans­port zuständig.

Unse­re Google-Checks sind hoch­wer­ti­ge und indi­vi­du­ell ange­fer­tig­te Betrach­tun­gen Ihrer Web­prä­senz. Um den hohen Qua­li­täts­stan­dard gewähr­leis­ten zu kön­nen, ein Google-Check ein­ma­lig 180,- Euro.
Kos­ten­pflich­tig­keit*
Rech­nungs­adres­se*
Daten­schutz:*
Die­ses Feld dient zur Vali­die­rung und soll­te nicht ver­än­dert werden.